Neues aus dem Tourenblog

  • Hochschwab – Großer und Kleiner Feistringstein via Ostgrat (II)

    35480810_1783522808403382_7430382959263219712_n Datum: 17.Juni 2018
    Schöne, aussichtsreiche Kraxlerei über den Ostgrat (Kletterstellen I-II, je nach Wegvarianten) zu den Feistringsteinen. Zustieg zum Kamm über den oberen Teil des Zeller Steiges via Hackentörl. Aufstieg zu den Felsen steil und weglos. Im ersten Teil grasiges, erdiges Steilgelände, tw. brüchig (Tritte und Griffe immer weiter Lesen >
  • Ankogelgruppe – Petereck von der Kölbbreinsperre aus

    DSC03896 Datum: 22.Mai 2018
    Wetter anfangs aufgelockert, später bald aber zunehmender Nebel und schlechte Sicht nach oben hin. Abfahrt durch das weite Kölnbreinkar, anfangs in dichtem Nebel entlang der Aufstiegsspur wegen der Orientierung. Nach unten hin wurde die Sicht bald besser. Fotos: Vielgut
  • Ankogelgruppe – Kölnbreinspitze von der Kölbbreinsperre aus

    DSC03841 Datum: 21.Mai 2018
    Wetter stark wechselnd, aber wenig Wind. Im Tagesverlauf zunehmend sonniger Eindruck. Schöne Skitour auf einen beliebten Gipfel in der Gegend. Der kurze Schlußanstieg zur Kölnbreinspitze führt über eine steile Rinne (ca. 50 Grad). Am Gipfel schöne Blicke über die Grate. Abfahrt durch das weite Kölnbreinkar. weiter Lesen >
  • Ankogelgruppe – Oberlercherspitze via Langkar von der Kölbreinsperre aus

    DSC03698 Datum: 19.Mai 2018
    Mit der Öffnung der Maltatal Hochalpenstraße bieten sich schöne Gelegenheiten für Skitouren auf die 3000er  in der Ankogelgruppe. Aktuell noch genügend Schnee. Skitragen bis zum Beginn des Langkars. Man kann auch schon vorher anschnallen, muss dann halt ein paar apere Stellen überwinden. Schönes Panorama am weiter Lesen >
  • Hochschwab – Karlschütt – Frauenschuhblüte

    32349479_1746357448786585_2126435589535301632_n Datum: 13.Mai 2018
    Wanderung in die Karlschütt, um die die aktuelle Frauenschuhblüte zu beobachten. Der Frauenschuh blüht in rauhen Mengen derzeit. Auch noch viele Maiglöckchen in Blüte.  Sehr viel Wasser derzeit in der Karlschütt. Fotos: Vielgut