Neues aus dem Tourenblog

  • Hochschwab – Ochsenboden via Josertal vom Bodenbauer aus

    008 Datum: 10.Februar 2019
    Schöne, stille und gemütliche Skitour am  Nachmittag auf den Ochsenboden, der einen wunderbaren Aussichtspunkt darstellt. Gute Aussicht auf die klassische Hochschwab-Kulisse. In der Sonne sehr mild und oben beinahe windstill. Bei der Abfahrt über steile, rassige Hänge sehr firnig. Fotos: Vielgut
  • Schneealm – Schönhaltereck, Senger, Öde Kirche via Tirol

    019 Datum: 9.Februar 2019
    Parkplätze im Tirol sind noch nicht geräumt. Start der Skitour in Krampen. Recht mild, oben etwas windig. Nur rund um das Schönhaltereck vereist und hart, ansonsten gute Bedingungen. Anfangs schöner Firn, später tiefer werdend. In den Glockriegel ausgewichen, Schnee im Hochwald kompakter. Fotos: Vielgut
  • Rax – Jakobskogel via Otto-Haus von der Bergstation (Rax-Seilbahn) – Lahngraben

    017 Datum: 8.Februar 2019
    Nachmittagsausflug auf die Rax via Seilbahn. Schöne Fernsicht rundum. Leichte Pulverschneeauflage vom Jakobskogel. Guter Firn bis zur Gsolwiese. Im Lahngraben hart und ruppig. Insgesamt viel Schnee im Lahngraben. Im oberen Teil einige Schneemäuler im Steilen. Fotos: Vielgut
  • Rax – Karl-Ludwig-Haus via Karlgraben vom Preiner Gscheid

    025 Datum: 6.Februar 2019
    Insgesamt recht harte Aufstiegsbedingungen; Harscheisen von Vorteil. Im Bereich der Kette abgeblasen und eisig. Törl tw. hart aber noch griffig. In den sonnenbestrahlten, windgeschützten Bereichen des Karlgrabens weicher, firnartiger Schnee. Piste hart und ruppig. Mehr im Wald abgefahren. Ansonsten sehr viel Schnee in den Flanken weiter Lesen >
  • Rax – Siebenbrunnenwiese vom Preiner Gscheid

    013 Datum: 1.Februar 2019
    Start 14 Uhr: Kurzausflug auf die Siebenbrunnenwiese und ein Stück in den Karlgraben. Dichter Nebel ab Karlgraben. Mitunter stürmischer Südföhn. Abfahrt griffig, pistenartig. Beginn eines Bergrettungseinsatzes beobachtet: ein Tourengeher wurde vermisst. Fotos: Vielgut