Eisenerzer Reichenstein via Grübl und Theklasteig vom Präbichl aus

06. Mai. 2017
Aufstieg:

Von der Talstation über die Piste ins Grübl und zum Grüblgrat, weiter über Theklasteig via Stiege zum Gipfel

Abfahrt:

Aus dem Sattel hinab, an der Stiege vorbei, Querung zum Theklasteig und kurzer Aufstieg zum Grüblgrat; Abfahrt über die Nordflanke ins Grübl und weiter über Piste zum Ausgangspunkt

Bemerkung:

Sonnig und wolkig; mitunter frischer Wind. Aufstieg und Abfahrt über Pistenreste (ein paar kürzere Unterbrecherstellen). Querung zur Stiege exponiert, aber gut ausgetreten und weich. Schöne Fernsicht bis zum Dachstein. Kurze Überlegungen, die NO-Rinne zu fahren, aber zu wenig Schnee in der Engstelle. Oben gute Abfahrtsbedingungen; in der Nordflanke tiefer Schnee; im Grübl wieder bessere Bedingungen. Einkehr Erzbergblick (schöne Blicke auf Reichenstein, Kaiserschild und Pfaffenstein). Fazit: noch genügend Schnee für eine schöne Frühjahrstour.

Fotos: Vielgut

Wetter: Sonnig, windig