Große Scheibe, Dürrkogel von Kohleben

15. Nov. 2014
Aufstieg:

Beim Mürzkraftwerk vor Kohleben weglos  aufwärts gegen die Forststraße und weiter am Kamm, der Gries- und Glasgraben teilt, entlang zur Jagdhütte und zum Dürrkogel und zur Scheibe.

Bemerkung:

Schöne Kammwanderung auf alten Jagdsteigen, tw. auch weglos. Im oberen Teil leicht durchsteigbarer Felsgrat.

Wetter: Bedeckt, ganz oben Nebel
Einkehr/Unterkunft: Scheibenhütte