Großer Königskogel via Schwarzenbachgraben

08. Feb. 2013
Aufstieg:

Von Scheiterboden, Schwarzenbachgraben, Gansterschwelle, Kamm, Gipfel

Abfahrt:

Gipfelrinne, Hochwald, Fortstraße

Bemerkung:

Etwas unterhalb vom Gipfel Sturz einer Kameradin im Pulverschnee, sah harmlos aus, war es aber nicht (später Diagnose Kreuzbandriss), mühsame Bergung (drei Leute mit einer Verletzten) aus der Gipfelregion: die Verletzte am Buckel und sitzend auf einer Skisteckenbrücke. Fazit: So schnell kann’s gehen

Wetter: Leichter Schneefall, kalt, tw. aufgelockert
Einkehr/Unterkunft: Landgasthaus Holzer
Tourenbeschreibung: Großer Königskogel (1.574 m) via Schwarzenbachgraben