Großer Wildkamm, Nordflanke via Rodel

22. Apr. 2008
Aufstieg:

Via Rodel auf den Kamm

Abfahrt:

Nordflanke

Bemerkung:

Ski ca. 10 Minuten getragen. Aufstieg in der Rodel hart, Harscheisen günsti. Schöne Kletterei in der Sonne am Wildkamm. Wildes Felstheater in der Nordflanke, besonders schön die markante Firnrampe. Oben Firn, je weiter nach unten desto sulziger, teilweise dann schon grundlos und schwer. Spitzenhänge unter dem Wildkamm richtung Rodel, mühsam durch den Wald.

Wetter: Frühlingstagerl
Tourenbeschreibung: Großer Wildkamm (1.981 m) via Rodel, Ost- u. Nordflanke