Hinteralm von Scheiterboden aus

30. Dez. 2014
Aufstieg:

Vom Hinteralm-Parkplatz via Forststraße und markiertem Sommerweg

Abfahrt:

Auf der Forststraße

Bemerkung:

Herrlicher Wintertag auf der Hinteralm, kalt und eisig. Oben recht viel Schnee, mühsame Spurarbeit. Ursprünglich aufs Hochalpl geplant, aber dann zu kalt geworden. Viel Schnee auf der Forststraße; im oberen flachen Teil zuviel (klassische Langlaufstil bei der Abfahrt), nach unten hin schöne Schwünge im kalten Pulver mitgenommen. In den Schlägen noch zu wenig Schnee für eine Befahrung. Bei der Abfahrt unten auf eine große Silvesterpartie getroffen, auf dem Weg hinauf. Einkehr Anni

Wetter: Kalt, nachlassender Wind, zunehmend sonnig
Einkehr/Unterkunft: Landgasthaus Holzer
Tourenbeschreibung: Hinteralm – Spielkogel (1.599 m) von Scheiterboden, Alplgraben
GPS Daten:

GPS-Datei herunterladen