Hochschwab – Häuslalm, Hochwart, Rauchtal,

28. Mrz. 2009
Aufstieg:

Vom Bodenbauer zur Häuslalm, über Hirschgrube und Blühboden zum Hochwart

Abfahrt:

Rauchtal, Trawiestal

Bemerkung:

Warm in der Sonne bis zur Häuslalm, kaum Leute Richtung Hochwart unterwegs, am Hochwart starker nerviger Föhnsturm. Abfahrt anfangs geschmiert, später zunehmend schwerer, nasser Tiefschnee. Wilde Felsszenerie. Einkehr Bodenbauer.

Wetter: Föhnsturm
Tourenbeschreibung: Hochschwab – Hochwart (2.210 m) via Rauchtal vom Bodenbauer aus