Hochschwab – Zinken – Hochsteinkar via Häuselalm vom Bodenbauer

26. Feb. 2017
Aufstieg:

Vom Bodenbauer zur Häuselalm, via Häuseltrog weiter zum Zinken

Abfahrt:

Hochsteinkar, Wald

Bemerkung:

Nach dem Häuseltrog einsetzender Wind und gegen Gipfelnähe sehr stürmisch. Die Hänge rund um den Zinken recht abgeblasen: Skidepot unterhalb der Gipfelzone. Abfahrt zur Hochsteinhütte anfangs hart und eisig, später auch Pulverschneeeinlagerungen. Abfahrt im Hochsteinkar anfangs hart, aber griffig, später schöner Firn. Stumpf,weich und firnig im Buchenwald. Abfahrt bis zum Bodenbauer möglich. Einkehr Bodenbauer

Wetter: Diesig, oben stürmisch
Tourenbeschreibung: Hochschwab – Zinken (1.926 m) via Häuslalm vom Bodenbauer aus
GPS Daten:

GPS-Datei herunterladen