Hohe Student, Haselspitz aus dem Halltal

26. Jan. 2006
Aufstieg:

Via Gehöft Hönbichler, über Nordkamm zum Haselspitz und zur Hohe Student

Abfahrt:

Ähnlich wie Aufstieg, einige schöne Schläge

Bemerkung:

Der Flurname „Hohe Student“ rührt aus dem Slawischen her und heißt soviel wie „Die Kalte“ , hergeleitet von „Studena“ (die „Kalte“)

Wetter: Sonnig, kalt, stürmisch im Gipfelbereich
Tourenbeschreibung: Hohe Student (1.539 m), Haselspitz (1.534 m) aus dem Halltal