Ortlergruppe – Monte Cevedale, Cima Cevedale

20. Apr. 2010
Aufstieg:

Von der Zufallhütte via Gletscher zur Scharte (Normalweg) und zum Monte Cevedale. Retour zum Skidepot und weiter zur Cima Cevedale.

Abfahrt:

Von der Cima Cevedale ab zur Pizzinihütte.

Bemerkung:

Start um 7 Uhr von der Zufallhütte aus. Ausgedehnter, langer Aufstieg zur Scharte. Vom Skidepot aufwärts zur Zufallspitze. Herrliche Blicke in die Ortlergruppe. Abfahrt vom Cevedale anfangs etwas eisig. Danach gute Bedingungen bis zur Pizzinihütte. Gegen Ende ein wenig Firn. Ausgedehnte Erholung in der Sauna.

Wetter: Tagerl