Ostschweiz – Fulfirst vom Malbunhaus aus

27. Mrz. 2016
Aufstieg:

Vom Parkplatz beim Malbunhaus, anfangs über Skipiste zu den Wiesen von Obersäss und weiter zum Sisitzgrad; danach Richtung Fulfirst.

Abfahrt:

Über die Hänge von Malbun zum Ausgangspunkt

Bemerkung:

Ursprünglich Aufstieg zum Rosswis geplant, aber am Sisitzgrad einsetzender dichter Nebel. Kurz Abfahrt und nach Aufklarung Richtung Fulfirst gegangen. Auf ca. 2.180 m wieder dichtester Nebel; Umkehr. Abfahrt anfangs pulvrig, nach unten tiefer und schwerer werdend.

Wetter: Wechselnd, mild
GPS Daten:

GPS-Datei herunterladen