Veitsch – Sperrkogel via Lahngraben

14. Feb. 2015
Aufstieg:

Lahngraben, Ebenhütte, Sperrkogel

Abfahrt:

Vom Sperrkogel nordwärts ab und weiter wie Aufstieg

Bemerkung:

Dünne Pulverschneeauflage auf kompakten Harschdeckel vom Sperrkogel herunter. Weiter unten im Wald auch Bruchharschtendenzen.  Großartige Sicht in alle Richtungen. Ein Tagerl. Adler gesichtet.

Wetter: Tagerl
Einkehr/Unterkunft: Teichwirt Urani
Tourenbeschreibung: Hohe Veitsch – Sperrkogel (1.716 m) via Lahngraben