Veitsch/Muckenriegel – Rodel, via Niederalpl

21. Mrz. 2014
Aufstieg:

Via Rodel zum Muckenriegel und zum Veitschgipfel

Abfahrt:

Rodelgraben

Bemerkung:

Start: 7 Uhr, ca halbe Stunde Skitragen bis zum Grabenbeginn, urspr. Muckenriegel-Nordrinne geplant, Grat zur Nordrinne hinab zwar wechtenfrei, aber nicht mehr befahrbar, Abklettern auf brüchigem Schrofengrat etwas heikel zummal links und rechts die Tiefe gähnt, weiter auf Veitschgipfel, wunderbare Firnabfahrt, unten tief

Wetter: Tagerl
Tourenbeschreibung: Hohe Veitsch (1.981 m) via Rodel von Niederalpl