Eisenerzer Reichenstein via Grübl, Theklasteig vom Präbichl aus

Wetter: Sonnig, mild
Aufstieg:

Vom Präbichl via Piste ins Grübl zum Einsteig NO-Rinne, Abbruch und Querung zum Theklasteig und auf den Gipfel

Abfahrt:

Rinne von der Hütte bis unterhalb der Leiter und Querung zum Theklasteig und kurzer Anstieg zum Grüblgrat und hinab zur Piste

Bemerkung:

Ursprünglich Anstieg über die NO-Rinne geplant, allerdings den Helm vergessen; prompt auch Steinschlag am Einstiegsfeld. Umdisponiert, und via Theklasteig (Leiter beinahe schneefrei) auf den Gipfel. In der Sonne mitunter sehr warm, oben etwas windig. Hie und da ein paar Unterbrecherstellen insgesamt. Schöne Sicht am Gipfel rundum bis zum Dachstein. Abfahrt im besten Firn. Piste perfekt

Fotos: Vielgut

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK