Harterkogel - Pfaffenalm vom Pfaffensattel

Wetter: Sonnige Eindrücke
Aufstieg: Vom Pfaffensattel via Forstwege, Harterkogel
Abstieg: Pfaffenalm, Forstwege, Kardinal-Nagl-Steig
Bemerkung: Recht nette, einfache Rundtour um die Pfaffen herum. Schöne Blicke zum Stuhleck, Schneeberg, Wechsel. Exkurs - "Den Einheimischen ist sowohl der Name Harter- als auch Heiderkogel nicht geläufig. Bei ihnen heißt der langgezogene Rücken, der das Fröschnitztal abschließt Grankenkogel, nach den vielen Preiselbeeren (im Volksmund Granken) die auf ihm wachsen. (...). (Quelle: Theodor Hüttenegger, Wintersport-Führer durch das Mürztal, Band I, um 1947)
Gesamtstrecke: 8473 m

GPS-Datei herunterladen
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK