Terzer Göller vom Lahnsattel aus

Wetter: Tagerl
Aufstieg:

Über den Kamm (linkerhand des Lahngrabens) auf den Terzer Göller

Abfahrt:

Flanke und Wald

Bemerkung:

Beim Start -15 Grad. Strahlender Sonnenschein und tolle Fernsicht am Gipfel. Etwas Wind oben. Teilweise windgepresster Pulverschnee bei der Abfahrt, lockerer Pulver im Wald. Gegenanstieg über Forststraße, um wieder zum Ausgangspunkt zu kommen.

Einkehr/Unterkunft: Freinerhof
Gesamtstrecke: 8271 m

GPS-Datei herunterladen
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK