Zöbererhöhe via Zöberergraben und Zöbereralm von Thörl aus

Wetter: Kalt, leichter Schneefall
Aufstieg: Von Thörl (Wappensteinhammer) via Zörberergraben, Zöbereralm auf die Zöbererhöhe
Abfahrt: Im Aufstiegsbereich bis zur Zöbereralm, weiter via Forststraße zum Ausgangspunkt
Bemerkung: Aktuell keine lohnende Skitour, da der Regen der letzten Tage den Zöberergraben beinahe schneefrei gemacht hat und damit auch keine Abfahrt darin möglich ist. Ab der Zöbereralm genügend Schnee. Schöne Pulverschneewiesen von der Zöbererhöhe herunter bis zur Alm. Weitere Abfahrt nach Plan B über die Forststraße. Ein paar nette Schwünge oben möglich. Nach unten hin Steinkontakt. Fotos: Vielgut
Gesamtstrecke: 12459 m

GPS-Datei herunterladen
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK