Villgrater Berge/Rieserfernergruppe - Staller Pass (Passo di Stalle) von Erlsbach

Wetter: sonnig, kalt
Aufstieg:

Von Erlsbach via Mautstraße zur Staller Alm und Stallerpass

Abfahrt:

Wie Aufstieg

Bemerkung:

Redaktionsausflug an die österreichisch-italienische Grenze zum Staller Sattel, der das Antholzer Tal (Südtirol) im Westen mit dem Defereggental (Osttirol) im Osten verbindet und die Rieserfernergruppe im Norden von den Villgratner Bergen im Süden trennt. Sehr kalt beim Start. Langer, gemütlicher Anstieg zur Staller Alm entlang der Mautstraße, die anfangs geräumt war. Schöne verschneite Winterlandschaft am Weg. Guter Pulverschnee bei der Abfahrt auf den Hängen über der Staller Alm.

Fotos: Vielgut

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK